Weibl. D-Jugend, 2. Bezirksliga: JSG St. Leon/Reilingen – TV Brühl 11:25 (3:10)

Auch nach dem elften Spieltag bleiben die Brühler D-Mädchen das Maß aller Dinge. Daran änderte die Partie bei der JSG St. Leon/Reilingen nichts, denn der TVB gewann mühelos mit 25:11. Die spielerisch klar besseren Gäste machten von Beginn an deutlich, wer die Platte als Sieger verlassen sollte.

Nach zwölf Minuten lagen sie bereits uneinholbar mit 7:1 vorne, zur Pause hieß es 10:3. Nach Wiederbeginn ließen es die Brühlerinnen etwas ruhiger angehen, so daß auch die Gastgeberinnen zu Toren kamen. Am Spielverlauf änderte dies freilich nichts. Am Ende stand ein ungefährderter Brühler 25:11 Erfolg.

TV Brühl; Rohr; Buchta, Borth, Storck, R. Nagel (5), L. Nagel (1), G. Bellante, Offenloch (5), Mehlich (2), Dannheisig (8), Geschwill (2), Müller (1), Stiegel, E. Bellante (1).

ako

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner