Wenn am Sonntag, 16 Uhr, in Brühl das Nachbarschaftsderby des TVB gegen die HG Oftersheim/Schwetzingen über die Bühne geht, waren im Vorfeld die Rollen in den letzten Jahren noch nie so klar verteilt. Die HG steht immer noch verlustpunktfrei unangefochten an der Tabellenspitze und ist nach Meinung vieler Handballexperten Aufsteiger Nummer eins. Nicht nur deshalb gelten die Gäste auch als Favorit. Nach deren personeller Aufrüstung in dieser Saison sollen auch in Brühl zwei Punkte her. Zwar muß jedes Spiel auch erst einmal gespielt sein, jedoch scheint der Ausgang verglichen mit der weiter angespannten Kaderlage bei den Gastgeberinnen recht illusionsfrei.

Mit Blick auf die Ergebnisse aus den vergangenen Spielzeiten zeigt sich allerdings ein anderes Bild. Schon mehr als einmal galt die HG als Favorit und verlor dennoch. Außerdem liegt der Druck bei den Gästen, während bei den Brühlerinnen alles einen gewohnten Gang geht.

Im Übrigen heißt es am Sonntag wieder einmal: Familientag in Brühl. Beim TV wird es ein Adventsgrillen ebenso geben, wie deftigen Glühwein.

Es ist also für jeden etwas dabei, auf und neben der Platte.

ako

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner