30. Internationaler Hardtwaldcup in Eggenstein

Am Pfingstmontag veranstaltete der BC Eggenstein sein traditionelles BBPV Ranglistenturnier im Modus Doublette formée. Knapp 100 Teams hatten sich formiert, darunter auch 4 Mannschaften mit Brühler Beteiligung.
Markus und Christin konnten sich bis ins Viertelfinale im D Turnier spielen.
Patrick und Pascal schieden im Achtelfinale C Turnier unglücklich aus.
Heiko qualifizierte sich mit seiner Partnerin aus Rastatt für das A Turnier, schied dort aber leider gegen Nationalspieler aus Deutschland und den USA im Viertelfinale aus.

Nicht zu stoppen war das Brühler Team um Philippe und Jan. Die beiden bezwungen jede gegnerische Mannschaft die Ihnen zugelost wurde. Souverän und harmonisch ließen die beiden ihren Gegnern aus Frankreich sowie weiteren Nationalspielern aus Deutschland im Laufe des Wettbewerbs keine Chance. Am späten Abend gegen 22 Uhr konnte das Team sich in einem tollen Finale mit noch einigen Zuschauern vor Ort, sowie dem virtuellen Brühler Fanclub zu Hause den Turniersieg mit 13:12 erspielen.

Herzlichen Glückwunsch zu dieser überragenden Leistung!

Cookie Consent mit Real Cookie Banner